Nicht nur für "Fußgänger"...

 ...werden auf dem Flugplatz Beilrode regelmäßig Gästeflüge mit Ultraleichtflugzeugen oder auch mit einem Ballon durchgeführt. Sie können mit einem erfahrenem Piloten zum "Schnupperflug" in die Luft gehen!

Die Flugstrecke können Sie nach Wetterlage und Reichweite des Flugzeuges und nach Absprache mit dem Piloten selbst bestimmen! Alle Ultraleichtflugzeuge sind mit einem Rettungssystem ausgerüstet. Dieses Rettungssystem besteht aus einem großen Lastenfallschirm. Im Notfall (der bei uns noch nie eingetreten ist!) wird das Flugzeug mit der Besatzung weich zu Boden gebracht.

Wenn Sie einen Schnupperflug unternehmen möchten, setzen Sie sich mit einem Piloten Ihrer Wahl in Verbindung. Sie können auch Gutscheine erwerben, die nach Absprache eingelöst werden können !

 

+ + + Erfahrene Piloten, die Selbstkostenflüge mit Ultraleichtflugzeugen anbieten + + +

  • Dieter Kleinert, Beilrode, Telefon : 03421 / 908380 od. 0173 / 5851229
  • Dieter Münchmeyer, Belgern Telefon : 034224 / 40307 od. 0173 / 3654837
  • Andre Liebermann, Gröditz, Telefon: 035263 / 30944 od. 0163 /1859466

 

 

Trike

C42

Mitfliegen im Trike
(gewichtskraftgesteuertes Ultraleicht)

Mitfliegen in der C42
(dreiachsgesteuertes Ultraleicht)

 

+ + + Ballonfahrten mit Ballonfahrer Steffen Krieche + + +

  • Ballonfahrten gegen Kostenbeteiligung mit Steffen Krieche, Torgau
  • Telefon: 03421 725555 od. 0171 8533489
  • Ballonfahrer Steffen Krieche und sein Team sind auch auf der Webseite
    www.Elbland-Ballooning.de zu erreichen.

 

Ballon Start

Ballon Landung

Abheben...

... und Landung nach einer Ballonfahrt

 

+ + + Tandemfliegen mit dem Gleitschirm + + +

  • Leider haben wir derzeit keinen Tandempiloten im Verein, der Gästeflüge anbietet.

 

Tandemflug mit Gleitschirm

 

Start mit dem Tandemschirm


Wer ist online?

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

News

Ihr könnt selbst Beiträge schreiben

Ein Sinn dieser neuen Webseite ist, dass es mehrere Autoren für Beiträge auf dieser Webseite geben kann. Wenn Ihr schreiben wollt, dann registriert Euch zunächst. Dann schickt dem Administrator (Dieter M.) eine Nachricht, dass dieser Euch die entsprechende Schreibberechtigung gibt.